DOMO-Informatik-Stipendien 2023

Die Bewerbung ist ab sofort möglich!

IT-Unternehmen stiften Stipendien im Wert von jeweils mindestens 1.500,00€. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 28. Februar 2023.

DOMO richtet sich an Informatik-Studierende von FH und TU Dortmund. Als Voraussetzung müssen mindestens zwei Semester Informatik erfolgreich absolviert sein.

Neben der “Finanzspritze” gibt es erstklassige Business-Kontakte. Hier eröffnen sich Chancen auf Praktikumsplätze, Nebenjobs oder Studienarbeiten. Auch für die Karriereplanung sind Einblicke in die Unternehmenspraxis eine große Hilfe.

Zum Bewerbungsformular und weiteren Infos…

elektrotechnik 2023 mit IT-Club-Innovatoren

Die viality AG (XR) und die Point 8 GmbH (Data Science) gehören zu den innovativsten Unternehmen der regionalen IT. Wie mehr als 240 weitere Unternehmen sind sie Mitglieder der Unternehmensverbände für Dortmund und Umgebung.

Bem “Touchpoint Innovation Digital”-Forum auf der kommenden ELEKTROTECHNIK vom 08. – 10. Februar 2023 präsentieren die beiden Unternehmen zukunftsweisende Lösungen. Hier gibt es weitere Infos zur ELEKTROTECHNIK in den Dortmunder Westfalenhallen…

Der IT-Club im Unternehmensverband ist der Branchen-Treff der IT-Unternehmer bei den Unternehmensverbänden. Hier geht es um Networking, Kooperationen und Benchmarking.

diwodo-IT-Club-Awards

Den diwodo sol.IT-Award 2022 für den besten Kundennutzen erhielt Start-up mySHOEFITTER GmbH für eine sensationelle Anwendung, die den Online-Schuhkauf revolutioniert. KI-Algrithmen interpretieren Handy-Fotos vom eigenen Fuss, so dass enttäuschende Fehlkäufe und Rücksendungen weitgehend vermieden werden können. Durch den Einsatz von mySHOEFITTER gewinnen Online-Shop-Betreiber, Schuh-Konsumenten und natürlich die Umwelt.

Für den diwodo sol.IT-Future Award war mySHOEFITTER daher ebenfalls nominiert. Noch besser aber schnitt in dieser Kategorie die neue PARTBOX Streaming Plattform der Firma Lachmann & Rink GmbH ab. Die Lösung integriert einen Online-Marktplatz für CAD-Kontruktionspläne mit einer On-Premise-3D-Druckeinheit. Mit dieser Lösung ersetzen Produktionsunternehmen ganze Logistik-Ketten zur Bereitstellung von Ersatzteilen. Die Ressourceneinsparung ist enorm. Daher Platz 1 für Lachmann & Rink.

Verleihung bei der Digitalen Woche Dortmund – diwodo