Personalmarketing mit IT-Stipendien

Wie schafft man es, als IT-Mittelständler, schon frühzeitig Kontakte zu interessanten Nachwuchskräften aufzubauen?

In dieser Frage engagiert sich der IT-Club Dortmund als Träger der IT-Stipendien nach Dortmunder Modell (Domo) seit 2009.

Wie Domo funktioniert zeigt Ihnen die DOMO-Präsentation…

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Gunther Denk von der IT-Club Mitgliederbetreuung. Alle regionalen IT-Firmen können mitmachen. Eine Mitgliedschaft im IT-Club Dortmund ist für die Teilnahme an Domo nicht erforderlich.

Kurzes Intro…

Die Domo-Stipendien bieten einen pfiffigen Ansatz, um die Ausbildung von IT-Spezialisten an Hochschulen zu fördern und gleichzeitig junge Leute mit IT-Leidenschaft zu scouten und für die eigene Personalentwicklung ins Auge zu fassen.

Mit dem geförderten Stipendium zeigen Unternehmen ihr gesellschaftliches Engagement, stärken das Firmen-Image und erhöhen die Aufmerksamkeit für sich und ihre Leistungen. Auch die mittelbaren Standorteffekte, wie die Verbesserung der Studienbedingungen oder die höhere Verfügbarkeit von Absolventen sind nicht zu unterschätzen.

Stipendiengeber 2019

IT-Stipendien werden als Personalmarketing-Maßnahme immer beliebter.  Die Unternehmen bekommen erstklassige Kontakte zu  begehrten IT-Nachwuchskräften für einen moderaten Einsatz. Einige Firmen beteiligen sich regelmäßig als Stipendiengeber.